CMS für Fotografen, Illustratoren und Post­produktioner

Die optisch ansprechende Präsentation eines Portfolios im Netz ist die eine Sache. Die andere Sache ist die komfortable und schnelle Pflege der eigenen Webseite. Um unabhängig zu sein, ist ein CMS unerlässlich.

Es gibt heutzutage viele Systeme auf dem Markt. Viele dieser Systeme sind für eine Fotografen-Website nicht gut geeignet. Oft ist die Pflegeoberfläche einfach nicht dafür gemacht, um schnell einfach nur ein Portfolio um aktuelle Bilder zu ergänzen. Hier setzt unser Portfolio-Manager an.

Der Portfolio-Manager als Cockpit

Mit dem PM haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihr Portfolio zu pflegen. Es ist sowohl die reine Pflege von angelegten Portfolios möglich, als auch die komplette Pflege der Webseite.

Die schnelle Pflegevariante

Sie legen einfach per FTP-Upload neue Bilder in Ihre Portfolio-Ordner auf Ihrem Server. Oder löschen Sie aus den Ordnern. Thumbnails werden automatisch generiert. Alle relevanten Einstellungen (Sortierung, Größe der Thumbs, Name der Portfolios, etc) werden beim Aufsetzen der Website durch uns vorgenommen. Diese Einstellungen sind jederzeit im Backend anpassbar.

Die Bilderpflege erfolgt dann schnell und einfach per FTP. Neue Bilder erscheinen automatisch auf der Webseite, sobald sie im Portfolio-Ordner liegen. Bilder die aus den Ordnern entfernt werden, werden auch auf der Webseite nicht mehr angezeigt.

Die komplette Kontrolle

Brauchen Sie Bildunterschriften? Oder möchten Sie die Sortierung oder die Größe der Thumbs verändern? Benötigen Sie neue Menüpunkte bzw. neue Portfolios? Möchten Sie Ihre Kundenliste oder Ihre Kontaktdaten pflegen? Kein Problem. Wir benutzen Contao als Basis. Somit behalten Sie die volle Kontrolle über alle Inhalte, falls es nötig ist.

Jedem Portfolio können Metadaten für Suchmaschinen zugewiesen werden. Sowohl Suchbegriffe (Keywords) als auch ein Beschreibung ist möglich.

Sie können entscheiden, ob der zugeordnete Serverordner überwacht wird. Bei aktivierter Überwachung werden per FTP ergänze Bilder automatisch auf der Webseite dargestellt. Falls die Überwachung deaktiviert ist können Sie die Bilder über das Backend ergänzen und auch gleich individuell sortieren.

Natürlich ist es möglich Portfolios neu anzulegen. Auch die Verwendung von indivuell selbst erstellten Thumbs ist möglich.

Die Portfolios können verschachtelt werden Dadurch ist die Möglichkeit gegeben mehrere Bilderstrecken innerhalb eines Portfolios darzustellen. Jede dieser Bilderstrecken wäre dann über einen eigenen Thumb innerhalb eines übergeordneten Portfolios abrufbar.